Unternehmen

Über uns und unsere Werte

Immobilien sind für uns mehr als Grundstücke und Gebäude. Sie sind Keimzellen für die Stadtentwicklung, Lebens- und Arbeitsräume für Mieter, Objekte verantwortlichen Wirtschaftens. Unser Ziel ist es, hier Wandel aktiv mitzugestalten.

Seit unserer Gründung liegt unser Fokus auf der systematischen Projektentwicklung eigener Immobilien, Altbausanierung und Hausverwaltung. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung aus über 500 erfolgreichen Immobilienprojekten konnten wir so für viele städtische Gebiete neue, bedeutende Impulse setzen.

Dabei ist es uns wichtig, stets nachhaltig und im Einklang mit allen Parteien zu agieren sowie mit langjährigen Partnern und Dienstleistern zusammenzuarbeiten.

Der Ankauf von Objekten bildet die Grundlage für unsere Tätigkeit. Wenn Sie Ihre Immobilie veräußern wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie werden sehen: Ihr Vertrauen in uns wird mit einem fairen Preis und einer schnellen, unkomplizierten Abwicklung belohnt.

Kocken Immobilien Gruppe

WANDEL EFFIZIENT GESTALTEN –
mit neuem leben in der Stadt

Kocken Immobilien Krefeld Unternehmensphilosophie

Lebens- und Arbeitsräume gezielt erschaffen und mit Mehrwert erhalten. Städte wandeln sich. Veränderte Bedürfnisse der Bewohner, neue Infrastruktur oder neuartige Ideen und Visionen treiben den Wandel stets voran.

Zeitgemäßes Entwickeln oder gar der Zeit einen Schritt voraus sein – das ist eine tägliche Aufgabe mit direkter Perspektive in die Zukunft, der wir uns bei der Kocken Immobilien Gruppe gerne stellen. Mit Know-how, Empathie, Leidenschaft und einer gewissen Hartnäckigkeit.

VERTRAUEN SIE AUF
ÜBER 30 JAHRE ERFAHRUNG

Projekte, die Zukunft schaffen. Seit 1992 verwalten wir mit wirtschaftlichem Verstand Immobilien in der Region Rheinland und Ruhrgebiet. Als inhabergeführtes Unternehmen verstehen wir uns als Immobilien-Spezialist für die wirtschaftliche Betreuung und Werterhaltung.

1989
1989
Erwerb der ersten Eigentumswohnung
1992
1992

Gründungsjahr von der KOCKEN Immobilien Gruppe

1992-1997
1992-1997

Abwicklung von Verkäufen als Immobilienmakler
und Erwerb von Immobilien aus Zwangsversteigerungen

1997
1997

Erste Aufteilungsmaßnahme:
Jungfernweg 16, Krefeld

1999
1999

Aufteilungsmaßnahme:
Hofstraße 23, Krefeld

2002
2002

Erstmalige Revitalisierung von
Mehrfamilienhäusern für Kapitalanleger

2003
2003

Aufbau einer Vertriebsabteilung

2004
2004

Erweiterung des Ankaufsradius: Duisburg

2005
2005

Erweiterung des Ankaufsradius:
NRW

2009
2009

Erste Ausbildungsrunde von Nachwuchskräften

2011
2011

Bündeln von Objekten und Vertrieb an Immobilienfonds

2012
2012

Erstmaliger Erwerb von Portfolios

38 Mehrfamilienhäuser von der Gebag

2015
2015

Beginn Projektentwicklung

2016
2016

Umbau des ehem. Möbelhauses Knuffmann zum Urbanum
(ca. 4.500 m²)

2018
2018

REALISIERUNG eines Coworking Place in der Krefelder Innenstadt

2019
2019

Abschluss Urbanum-Projekt
Vermietungsstand: 100 %

2020
2020

Projektentwicklung des ehem. FUNKHAUSES Kamp

Umbau in Wohnungen, Gastronomie und Büros für Start-ups ( ca. 1.000 m² )

Experte für Immobilien
aus Gründerzeit und des Jugendstils

Kocken Immobilien Krefeld Gründerstil und Jugendstil

Gründerzeitarchitektur ist beeindruckend. Immobilien aus dieser Zeit sind besonders gefragt: Sie zählen heute vielerorts zu den beliebtesten städtischen Immobilien und erzielen einen hohen Marktwert. Auch die Immobilien des Jugendstils empfinden wir heutzutage als besonders und oftmals außergewöhnlich.

So schön diese Immobilien auch sind, bedürfen sie auch ganz besonderer Pflege. Keines dieser Objekte kann mit den Bauweisen der modernen Zeit verglichen werden, so dass schützende und zugleich erhaltende Herangehensweisen gefordert sind. Mit dem richtigen Gefühl und Know-how kombinieren wir als Immobiliengesellschaft die Ansprüche modernen Wohnens mit der historischen Stadtgeschichte. Charmante Wohnkultur braucht Brüche, die sich aus Altem und Neuem ergeben. So tragen wir mit unserer Unternehmensphilosophie und Vorgehensweise seit mehreren Jahren einen Teil zur Erhaltung von Kultur bei und schaffen gleichzeitig neue Impulse durch clevere Modernisierung und durchdachte Sanierung.

Leistung Im Detail:

Erschienene Artikel in der Presse

WZ, 25.06.2021:
Früheres Funkhaus Kamp wird für eine Million Euro saniert

WZ, 07.04.2017:
„Erlebe-Fernreisen zieht ins frühere Knuffmann-Haus“

WZ, 10.02.2017:
„Knuffmann-Haus wird wachgeküsst“

WAZ, 14.06.2013:
„Kaufen, sanieren, verkaufen“

RP, 5.12.2008:
„Krefeld: renoviert und wiederbelebt“

Kocken Immobilien Krefeld Presse und Berichte
[elementor-template id="984"]